Änderung im Kontakt! 

Wenn Sie bei uns Mitglied werden möchten, finden Sie das Antragsformular zum Ausdrucken unter: Satzungen/Formulare.

Möchten Sie sich weitere Informationen einholen, so geht das telefonisch bei

Marlies Johansson (Telefon:05144-3827)

oder

Christel Thiele (Telefon: 05147-8435, Email: vondenwindpferden@yahoo.de)

 


Herzlich willkommen auf der Homepage des GZV-Wathlingen von 1955 e.V.

Auf den folgenden Seiten versuchen wir Ihnen einen kleinen Einblick über unseren Verein zu geben.

Vielleicht können wir Ihr Interesse wecken?

Wenn Sie Fragen zur Geflügelzucht haben, oder sich vorstellen könnten, ebenfalls Spaß an unserem Vereinsleben haben zu können, scheuen Sie sich nicht uns anzusprechen!

Besuchen Sie unsere Zuchtanlage, lernen Sie uns kennen. 

Unsere Anlage steht Besuchern offen. Hier können Sie einen Teil unserer Tiere sehen, und sich bei einem Spaziergang durch die Anlage, an der Natur erfreuen. 

Unser Verein vertritt die Belange der Rassegeflügelzüchter vor der Öffentlichkeit, bei den zuständigen Behörden und Institutionen. Wir setzen uns für die Verhütung und Bekämpfung von Geflügelkrankheiten ein.

Vorderstes Ziel ist die Verbreitung von theoretischen und praktischen Kenntnissen auf dem Gebiet der Geflügelzucht und -haltung. 

Außerdem bieten wir Kindergärten und Schulklassen die Möglichkeit von Führungen durch  unsere Anlage. Hier stehen, nach Anmeldung, erfahrene Züchter zur Verfügung, die gern Fragen zur Geflügelzucht und -haltung beantworten, sowie direkten Kontakt zu den Tieren ermöglichen.

In jedem Jahr beteiligen wir uns aus gleichem Grund an der Ferienpassaktion, die von den Kindern begeistert angenommen wird.

Sollten Sie Interesse an der Haltung von Rassegeflügel haben, aber zuhause die Möglichkeit dazu fehlen, können in unserer Anlage geeignete Parzellen gemietet werden.

    


Wer sind wir, was wollen wir?

Wir sind Rassegeflügelzüchter,
Menschen aus allen Bevölkerungsschichten,         
die in der Gemeinschaft des Vereins gezielte              Rassegeflügelzucht betreiben.


Dabei legen wir Wert darauf, unsere Tiere unter Berücksichtigung
des Tier- und Artenschutzes zu züchten und zu halten. 

Auf den alljährlich Geflügelausstellungen
zeigen wir unsere Tiere und lassen sie von dafür geschulten Preisrichtern bewerten.